Blutwurz/Tormentill

Nehmen Sie klaren ca. 40 %igen Schnaps oder Branntwein und geben Sie diesen zusammen mit der Blutwurzel in eine Flasche oder einen Ballon.
1 kg Blutwurz reicht für ca. 25-30 Liter Alkohol.
Sie können auch noch etwas Kandiszucker hinzufügen, dann wird der Blutwurz-Ansatz nicht ganz so bitter.

Das Ganze läßt man dann ca. 2-3 Wochen gut verschlossen stehen und schüttelt den Blutwurzel Ansatz gelegentlich etwas durch.

Nach dieser Zeit Abseihen und fertig ist der Blutwurz.

Wenn Sie ihn als Likör genießen wollen, geben Sie pro Liter 100 – 300 g Zucker, den Sie vorher in wenig Wasser aufgekocht haben, hinzu.

1 kg 24,00 Euro Netto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s